Ehrenamtliches Engagement

 

 

 Ehrenamtliches Engagement bringt kein Geld, es ist aber nicht umsonst.

 

Der Lohn besteht aus Dankbarkeit, Anerkennung, Lob, wachsendem Selbstbewußtsein, öffentlicher Wertschätzung, neuen Kontakten und Erfahrungen, Spaß im Team und der Erweiterung des eigenen Horizonts.

 

 

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter für folgende Aufgaben:

 

Sie sollten Freude im Umgang mit alten Menschen haben und gerne im Team, aber auch alleine arbeiten können.  Es ist ein wenig körperliche Fitness nötig, ein gültiger Führerschein wäre von Vorteil, ist aber keine Bedingung.

 

Betreuung von Senioren...                                                                      

 

Viele Senioren verbringen ihren Lebensabend in Heimen oder alleine zu Hause.

Häufig gibt es keine Familie und Angehörige mehr, die sich darum kümmern.

Wir besuchen diese Senioren und helfen beim Einkaufen, beim Aufräumen oder Einrichten der Wohnung und bei deren sonstigen Belangen des Alltags.

Wenn nötig, helfen wir den Senioren auch mit Lebensmitteln, Kleidung, Möbeln und Haushaltswaren.

Weiter versuchen wir zu gemeinsamen Aktivitäten zu motivieren und bei der Freizeitgestaltung zu helfen. Gesellschaftsspiele, Spaziergänge, Vorlesen oder einfach nur zuhören sorgen ebenso für Abwechslung im Alltag.

Auch sportliche Aktivitäten, wie der gemeinsame Gang ins Schwimmbad werden gerne angenommen.

Das soziale Hilfswerk e.V. in NRW möchte mit seinem Engagement dem körperlichen und geistigen Einrosten der Menschen etwas entgegen setzen.

 

Neue Mitglieder sind uns immer herzlich willkommen und können darüber hinaus uns auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sei es mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit für z.B. die Kleiderkammer oder Fahrdienste zu diversen Einrichtungen wie Kindergärten, Frauenhäuser, betreutes Wohnen, der Bahnhofsmission oder der Unterstützung von Obdachlosen durch verteilen von warmen Decken, Jacken und Mänteln, ( besonders wichtig im Winter ), ebenso benötigen wir auch Beifahrer, ( falls kein Führerschein vorhanden ), für die Abholung von Sachspenden aller Art, ( siehe Rubrik Sachspenden ) dazu zählen auch haltbare Lebensmittel, Tee, haltbare Milch, sowie Brötchen, Kuchen, Gebäck und Süßigkeiten die wir dann an Kinderheime, Tafeln und Kindergärten unendgeldlich verteilen.

Besonders bei dieser Art von Hilfe sind wir auch immer auf der Suche nach vielen Sponsoren,

die uns dann tatkräftig und langfristig bei unserer Tätigkeit mit ihrer Hilfe unterstützen.



Wir freuen uns auf Sie !!!
                              


Für nähere Information melden Sie sich bitte unter : 0201/1700-3222


Das ehrenamtliche Team organisiert immer an 1-2 Tagen im Monat einen Tagesausflug für interessierte Senioren. Dabei übernimmt jedes Teammitglied die gesamte Planung für einen oder zwei Monate im Jahr.

Das Ausflugsziel wird ausgesucht, es wird erkundet, ob öffentliche Verkehrsmittel oder ein Bus genutzt werden. Ein Restaurant zum Mittagessen für die Gruppe wird gesucht, sowie Führungen oder Besichtigungstermine, Bus oder Fahrkarten gebucht.


Je nach Möglichkeiten können bis zu 25 Teilnehmer das Angebot wahrnehmen.

Sie sollten unternehmungslustig und gerne in der Gruppe unterwegs sein…
Sie sollten Organisationstalent und Freude am Planen und Auskundschaften haben...

Sie sollten die Fähigkeit besitzen, sich an den unterschiedlichen Bedürfnissen zu orientieren...
Sie sollten geduldig sein, gut zuhören können und interessiert sein am Leben.


Selbstverständlich erhalten Sie Unterstützung in organisatorischen Fragen, z.B. bei der Koordination,

der Anmeldungen und der gesamten Planung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Sind Sie die richtige Frau/ der richtige Mann für solche Unternehmungen ???


Dann melden Sie sich für weitere Information oder zum Kennenlernen gerne unter :

0201/1700-3222 oder schreiben Sie uns ein paar nette Zeilen an :



Soziales Hilfswerk e.V. in NRW

Abt. ehrenamtliches Engagement

Huttropstraße 60

45138 Essen